[Update] Firmware-Update beschert Drahtlos-In-Ear-Kopfhörer NuraLoop neue Features

NuraLoop 17_1500x937

Der drahtlose In-Ear-Kopfhörer NuraLoop (wir berichteten), der als einziger Kopfhörer auf dem Markt das Gehör über einen automatischen, otoakustischen Hörtest analysiert und so den Sound personalisiert , wird nun mit weiteren Features ausgestattet. Denn inzwischen ist ein Firmware-Update verfügbar und bringt zwei neue Funktionen und einige Verbesserungen mit sich:

Die neuen Features des NuraLoop im Überblick

  • Manuelle On/Off-Funktion: Bisher hat sich der NuraLoop automatisch beim Auf- und Absetzen ein- und abgeschaltet. Nach dem Update ist es möglich den Kopfhörer auch manuell zu bedienen: Dazu werden beide Touch-Schaltflächen gleichzeitig gedrückt. Wird der manuelle Modus eingerichtet, lässt sich zusätzlich einstellen, nach welcher Zeit der NuraLoop trotzdem in den Ruhemodus wechseln soll.
  • Doppeltes Tippen: Bisher ließen sich die Touch-Schaltflächen des NuraLoop über 1x Tippen und über das Kreisen des Fingers bedienen. Dadurch lassen sich Active Noise Cancelling (ANC) / Social Mode, Lautstärke und die Bass-Intensität stufenlos anpassen. Nun können Aktionen auch durch 2x Tippen ausgelöst werden, und somit lassen sich mehr Funktionen direkt über den Kopfhörer steuern.
  • Verbesserung der automatischen On/Off-Funktion und der Erkennung, wie stark der Kopfhörer abdichtet: Unter anderem durch Anpassungen in der Nura-App wird nun genauer erkannt, wie stark der NuraLoop abdichtet und ob er gerade auf- oder abgesetzt wird. Das sorgt für eine verbesserte Funktionalität der automatischen On-/Off-Funktion.
  • Verbesserung der Sprachqualität bei Anrufen
  • Latenzprobleme beim Verwenden des Analogkabels minimiert: Einige Musiker hatten gemeldet, dass bei der Nutzung des Analogkabels trotzdem Latenzen aufgetreten waren. Das Problem sollte nach dem Update weitestgehend behoben sein.

Preis und Verfügbarkeit

NuraLoop 08_1500x937
Der NuraLoop im Smartphone-Verbund

Der Drahtlos-Kopfhörer NuraLoop ist zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 229 Euro im deutschen Fachhandel bei Thomann und Cyberport erhältlich.

Weitere Informationen

 

Werden Sie jetzt Teil der mobilefidelity-Community

Möchten Sie regelmäßig über unsere aktuellsten Tests, News und Aktionen informiert werden? Möchten Sie kostenlose Kaufberatung und Know-how frei Haus? Dann bleiben Sie mit unseren wöchentlichen Updates aus der Musik- und Hi-Fi-Szene immer up-to-date.

Wenn Sie sich anmelden, stimmen Sie zu, dass Sie unsere wöchentliche Zusammenfassung erhalten und mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden sind. Sie können sich jederzeit abmelden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie einen Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein