Ultrasone präsentiert limitierten offenen Kopfhörer Edition Eleven

96
Ultrasone Edition Eleven

Ultrasone Edition Eleven vorgestellt

Ultrasone stellt mit Edition Eleven einen offenen Hifi-Kopfhörer vor. Das in Handarbeit gefertigte Modell ist auf 1.111 Exemplare limitiert. Als Schallwandler dient ein neu entwickelter 40-mm-Treiber mit TruTex Bio-Zellfaser-Verbundmembran, der in Verbindung mit der S-Logic Plus Technologie und der offenen Bauweise für ein besonders räumliches Klangbild sorgen soll. Der Frequenzgang reicht Herstellerangaben zufolge von 6 bis 41.000 Hertz. Kern der S-Logic Plus Technologie ist eine leicht versetzte Platzierung der Schallwandler, sodass der Schall zunächst auf das Außenohr trifft. Das soll für eine stärkere räumliche Staffelung sorgen. Zudem sei Ultrasone zufolge ein geringerer Schalldruck für das gleiche Lautstärke-Empfinden nötig.

Preis und Verfügbarkeit

Der Ultrasone Edition Eleven erscheint im Oktober. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 999 Euro.

Weitere Informationen