Razer kündigt Partnerschaft mit Gravity an

Razer Gravity Zusammenschluss

Razer, die global führende Lifestyle-Brand für Gamer, schließt eine Partnerschaft mit Gravity Co., Ltd. (Gravity), einem globalen Online-Gaming-Unternehmen, das für seine große Bandbreite an Spielen aus dem Ragnarok-Universum bekannt ist. Gravity-Nutzer wiederum profitieren durch den zusammenschluss vom weltweit größten Ökosystem für Gamer.

„Razer Gold“ – Virtuelles Währungssystem für Gamer im Zentrum der Kooperation

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit stehen „Razer Gold“ und „Silber“, Razers virtuelles Währungssystem für Gamer, und dessen Integration in Gravity-Spiele. Spieler aus Südostasien haben in „Ragnarok M: Eternal Love (Mobile)“ bereits zahlreiche Ingame-Käufe über Razer Gold getätigt.

Im Zuge dieses Erfolgs werden in Zukunft weltweit weitere Gravity-Spiele mit Razer Gold kompatibel sein. Durch die Zusammenarbeit wird die Spielerfahrung von Gravitys jüngst erschienenen Titeln optimiert, darunter „Ragnarok Crusade: Midgard Chronicles“ für PC und „Ragnarok Origin“, „Ragnarok X New Generation“, „Ragnarok Tactics“ sowie „The Lost Memories: Valkyrie Songs“ für mobile Geräte. Letzteres wurde auf der Global Game Exhibition G-STAR 2019 in Busan, Korea präsentiert.

„Ragnarok Online“ ist in mehr als 80 Regionen verfügbar und zählt über 70 Millionen registrierte Spieler. „Ragnarok M: Eternal Love (Mobile)“ verzeichnet weltweit bereits 30 Millionen Downloads seit seinem Erscheinen im vergangenen Jahr.

„Wir sind stolz über die zahlreichen Möglichkeiten, die die Kooperation zwischen Gravity und Razer aufzeigt“, so Min-Liang Tan, Razer-Mitgründer und CEO. „Wir möchten der Gravity-Community ein besseres Spielererlebnis und einen einfacheren Zugang zu Razer-Angeboten bieten.“

Neutrales virtuelles Währungssystem vereinfacht Zahlungsprozesse

Als einziges, über alle Spiele hinweg neutrales virtuelles Währungssystem, vereinfacht Razer Gold Zahlungsprozesse für Gamer – eine Kredikarte wird nicht benötigt, und unsichere Zahlungsmethoden gehören der Vergangenheit an. Die Integration der virtuellen Währung steht für den einfachen Zugang zu sicheren Zahlungsmethoden für Gamer und erlaubt es Gravity, seine Spiele für eine noch breitere Spielercommunity zugänglich zu machen.

Darüber hinaus erhalten Gamer über Käufe mit Razer Gold Bonuspunkte in Form von Razer Silber, das wiederum in attraktive Angebote investiert werden kann. Razer Gold kann an über einer Million Orten online und offline erworben werden – von Online-Stores bis hin zu Geschenkekarten.

„Gravity setzt seit 2016 auf Razer Gold, um unseren Nutzern eine intuitive und schnelle Zahlungsmethode zu bieten“, kommentiert Harry Choi, Global Business Director von Gravity und Co-President von PT. Gravity Game Link. „Wir freuen uns, unsere Partnerschaft auszubauen und zusammen mit Razer in die Zukunft zu blicken.”

Neue Gravity-Games unterstützen Razer Gold und Silber

Alle neuen, von Gravity auf der GSTAR 2019 präsentierten Spiele werden Razer Gold und Silber unterstützen. Razer und Gravity evaluieren außerdem weitere Möglichkeiten im Rahmen der Kooperation, wie Razers Hardware- und Software-Bereiche.

Weitere Informationen zu Razer Gold
Weitere Informationen zu Gravity
Weitere Informationen zu Gravitys neuen Spielen

Werden Sie jetzt Teil der mobilefidelity-Community

Möchten Sie regelmäßig über unsere aktuellsten Tests, News und Aktionen informiert werden? Möchten Sie kostenlose Kaufberatung und Know-how frei Haus? Dann bleiben Sie mit unseren wöchentlichen Updates aus der Musik- und Hi-Fi-Szene immer up-to-date.

Wenn Sie sich anmelden, stimmen Sie zu, dass Sie unsere wöchentliche Zusammenfassung erhalten und mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden sind. Sie können sich jederzeit abmelden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie einen Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein