iFi veröffentlicht iEMatch2.5 für symmetrische Kopfhörerausgänge

95

Nach dem iEMatch, der das Rauschen von Quellen wie Smartphones und Tablets mit 3,5 mm Klinkenanschlüssen verringern soll, bringt iFi nun mit dem iEMatch2.5 eine Version für symmetrische 2,5 mm Klinkenanschlüsse auf den Markt. Diese finden sich vor allem bei hochwertigen Digital Audio Playern. Diese verfügen meist über kräftige Kopfhörerverstärker, deren Eigenrauschen bei besonders empfindlichen Kopfhörern wie In Ears teilweise hörbar wird. Das will der iEMatch2.5 ausgleichen und so für eine bessere Audioqualität bei geringerer Lautstärke sorgen.

Der iEMatch2.5 verfügt über vergoldete Anschlüsse und ist aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung gefertigt. Das Kabel besteht aus Silber und Kupfer. Er soll mit Kopfhörern mit einer Eingangsimpedanz zwischen 16 und 600 Ohm kompatibel sein.

Der UVP liegt bei 79 Euro.

Weitere Informationen