Focal stellt Over-Ear-Kopfhörer Stellia vor

0
436
Focal Stellia

Focal enthüllt Premium-Kopfhörer Stellia

Focal ergänzt sein Kopfhörer-Portfolio um das geschlossene Over-Ear-Modell Stellia. Der Neuzugang wartet mit einer edlen Materialauswahl auf und soll einen hochqualitativen Sound bieten.

Klangausstattung

Focal StelliaDie Treiber des Stellia verfügen über eine Beryllium-Kalotte mit M-Form und sollen bereits bei niedrigem Volumen einen präzisen Klang bieten. Lüftungsöffnungen im Kopfhörer sowie Absorptions-Elemente und Diffusoren gewährleisten Focal zufolge eine offene und störungsfreie Klangwiedergabe. Der Wiedergabebereich reicht von 5 Hz bis 40 kHz. Zudem verspricht der Hersteller eine effektive Schalldämmung. Eine niedrige Impedanz von 35 Ohm ermöglicht den Anschluss an mobile Audiogeräte. 

Komfort und Design

Mit einem ergonomischen Tragebügel und elastischen Ohrpolstern aus Memory-Schaum soll sich Stellia bequem über lange Zeiträume tragen lassen. Optisch setzt Focal auf edle Materialien wie Vollnarbenleder, mattierten Edelstahl und eine farbliche Fusion aus Cognac- und Mocca-Finish. Die Ästhetik setzt sich beim mitgelieferten symmetrischen 3-m-Kabel, dem 1,2-m-Klinkekabel mit 3,5-mm-Anschluss sowie einem Kabel-Etui und einem Tragekoffer im passenden Look fort.

Focal Stellia
Ästhetisch abgestimmt: der Lieferumfang des Focal Stellia

Preis und Verfügbarkeit

Der geschlossene Over-Ear-Kopfhörer Focal Stellia wird in Kürze ausgeliefert. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 3.000 Euro.

Weitere Informationen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie einen Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein