Bruce Springsteen: Neues Album und Dokumentation kommen am 23.10.

Bruce Springsteen LTY_Cover Photo_Danny Clinch_1500x1000

Fans von Bruce Springsteen auf der ganzen Welt erhalten mit dem Dokumentarfilm „Bruce Springsteen‘s Letter to You“ von Apple Original Films einen Blick hinter die Kulissen des kreativen Prozesses des ikonischen Künstlers.

Stichtag 23.10.: Neues Album und exklusive Dokumentation

Bruce Springsteen LTY Film_Key Art_1012x1500
Am 23.10. bringt Apple TV+ eine exklusive Doku über Bruce Springsteen und sein am gleichen Tag erscheinendes neues Album „Letter to You“ heraus.

Die Doku wird am Freitag, den 23. Oktober, exklusiv auf Apple TV+ Premiere feiern. Der Dokumentarfilm in Spielfilmlänge erscheint somit am selben Tag wie das lang ersehnte, neue Album von Bruce Springsteen, „Letter To You“, und bietet vollständige Aufführungen von The E-Street Band, Studioaufnahmen, noch nie zuvor gesehenes Archivmaterial und einen tieferen Einblick in das Album „Letter To You“ von Bruce Springsteen selbst.

Blick hinter die Kulissen und Hommage an die E-Street Band

„Bruce Springsteen‘s Letter to You“ zeigt den „Boss“ bei der Aufnahme von „Letter To You“ live mit der gesamten E-Street Band und enthält die letzten Aufnahmen von zehn Originalen der neuen Platte. Der von Bruce Springsteen geschriebene und von Director Thom Zimny („Western Stars“, „The Gift: The Journey of Johnny Cash“, „Springsteen on Broadway“) inszenierte Film ist eine Hommage an die E-Street Band, an die Rockmusik selbst und an die Rolle, die sie im Leben von Bruce Springsteen gespielt hat.

Bruce Springsteen hautnah

Bruce Springsteen Letter to You cover_FINAL_3000x3000_1500x1500
Cover des neuen Albums „Letter to You“

„Letter To You“ ist das erste Studioalbum von Bruce Springsteen, das live und zusammen mit der E-Street Band seit dem legendären „Born in the U.S.A.“ 1984 aufgenommen wurde. Sowohl das Album als auch die dazugehörige Dokumentation enthalten kürzlich geschriebene Springsteen-Songs neben bisher unveröffentlichten Kompositionen aus den 1970er-Jahren. Während der gesamten Dokumentation teilt der Boss seine Gedanken und Gefühle hinter „Letter to You“ mit uns und stellt die neue Musik in den Kontext seines gesamten Schaffens. Auf diese Weise ist es das nächste Stück in der autobiografischen Reihe, die mit den Memoiren „Born to Run“ begonnen hatte und mit „Springsteen on Broadway“ und durch seinen Film „Western Stars“ fortgesetzt wurde.

Weitere Informationen

Werden Sie jetzt Teil der mobilefidelity-Community

Möchten Sie regelmäßig über unsere aktuellsten Tests, News und Aktionen informiert werden? Möchten Sie kostenlose Kaufberatung und Know-how frei Haus? Dann bleiben Sie mit unseren wöchentlichen Updates aus der Musik- und Hi-Fi-Szene immer up-to-date.

Wenn Sie sich anmelden, stimmen Sie zu, dass Sie unsere wöchentliche Zusammenfassung erhalten und mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden sind. Sie können sich jederzeit abmelden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie einen Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein