Adam Audio feiert 20-jähriges Firmenjubiläum

Christian Hellinger, Geschäftsführer von Adam Audio

20 Jahre Adam Audio

Adam Audio SP5
2018 brachte Adam Audio seinen ersten Kopfhörer SP-5 heraus.

Der Studiomonitor-Hersteller Adam Audio feiert seinen 20. Geburtstag. Im März 1999 wurde das Unternehmen in Berlin gegründet und erlangte bereits mit seinen ersten Produkten wie dem aktiven Studiomonitor S3A internationale Aufmerksamkeit. Dabei stach das Unternehmen durch die Treibertechnologie der hauseigenen ART-Hochtöner heraus. Die Schallwandler basieren auf dem Prinzip einer gefalteten Membran und werden bis heute eingesetzt. Jüngst hat der Hersteller mit dem SP-5 seinen ersten Monitoring-Kopfhörer ins Rennen geschickt. Das Modell ist in Kooperation mit dem Kopfhörer-Hersteller Ultrasone entstanden und verfügt über dessen S-Logic-Technologie. Im Zuge des Firmenjubiläums stellt Adam Audio eine auf 20 Exemplare limitierte Sonderedition des Nahfeld-Studiomonitors A7X in weißem Klavierlack vor. Eines der Monitorpaare wird im Rahmen eines Instagram-Wettbewerbs vergeben. Ein weiteres Paar versteigert das Unternehmen auf eBay und plant, den Erlös an die medizinische Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ zu spenden.

Weitere Informationen

Werden Sie jetzt Teil der mobilefidelity-Community

Möchten Sie regelmäßig über unsere aktuellsten Tests, News und Aktionen informiert werden? Möchten Sie kostenlose Kaufberatung und Know-how frei Haus? Dann bleiben Sie mit unseren wöchentlichen Updates aus der Musik- und Hi-Fi-Szene immer up-to-date.

Wenn Sie sich anmelden, stimmen Sie zu, dass Sie unsere wöchentliche Zusammenfassung erhalten und mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden sind. Sie können sich jederzeit abmelden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie einen Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein